3D Secure Verfahren in VIMpay

Was ist 3D Secure?

Das 3D Secure Verfahren ist entwickelt worden, um dich vor Kreditkartenbetrug im Internet zu sch├╝tzen. Es handelt sich um einen weiteren Sicherheitsschritt bei einem Kauf mit deiner Kreditkarte. Die Idee dahinter ist, dass bestimmte Transaktionen im Netz nur m├Âglich sind, wenn du diese freigibst. Konkret hei├čt das, das du bei einer Zahlung, bei der der H├Ąndler das 3D Secure Verfahren anfordert, eine Benachrichtigung in deiner VIMpay App bekommst. Hier kannst du dann die Transaktionsdetails ├╝berpr├╝fen und den Kauf freigeben.

Wieso brauche ich das?

Immer mehr H├Ąndler setzen auf das 3D Secure Verfahren, um ihre Kunden vor Betrug zu sch├╝tzen. Das ist sinnvoll und konsequent, deswegen haben wir dieses Verfahren f├╝r dich in die VIMpay App integriert. F├╝r dich hei├čt das: Maximale Sicherheit auch im Internet bei minimalem Aufwand.

Muss ich etwas machen?

Nein. Das 3D Secure Verfahren wird von alleine angefordert, wenn n├Âtig. Es ist auch keinerlei Registrierung notwendig. Du musst dich nur darauf einstellen, dass du in Zukunft einige deiner Online Eink├Ąufe in der VIMpay App mit einem Klick freigeben musst. Das 3D Secure Verfahren von Mastercard hei├čt SecureCode und ist mit dem n├Ąchsten Update in deiner VIMpay App integriert.

Fragen? Schreib uns unter support@vimpay.de

Mehr von VIMpay
Features

Ja ist denn schon Ostern?

Verw├Âhne dich selbst und g├Ânn dir eine Garmin Smartwatch. Lass dir endlich Osterglocken wachsen und beschenk dich selbst mit einem